Grace

Jessica von Maria 1.0: Nächstenliebe, Berufung und Zufriedenheit

Es war erfrischend, einen Gast zu haben und über eine Organisation von jungen Leuten zu sprechen, die die katholische Kirche nicht verändern wollen und aus Überzeugung ihre katholische Lebensweise beibehalten möchten.  “Man muss nicht immer einer Meinung sein, aber sollte freundlich bleiben.”  Relevante Links für die Episode: Homepage von Maria 1.0 Maria 1.0: Offener Brief…

Read More

Felix Neumann: Die Zukunft von Journalismus und warum Datenschutz in der Kirche ein heißes Thema ist

Relevante Links für die Episode: Felix Webseite Artikel 91| Datenschutz in Kirchen und Religionsgemeinschaften 👉🏼 Mein anderer Podcast: christliche Kurzgeschichten und Inspirationen. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag. —- Mehr über Claus Geißendörfer: Spiritualität 9.0 Patreon Seite Linktree DE Facebook | Instagram | Twitter | LinkedIn Spiritualität 9.0 Facebook page Ihr könnt die Episode auch hier anhören: Spotify | Apple Podcasts…

Read More

Franz Meurer: Wie ein Pfarrer im „Hövi-Land“ Armut bekämpft und Gewaltenteilung fördert

Relevante Links für die Episode: Katholische Kirchengemeinde Höhenberg und Vingst  👉🏼 Mein anderer Podcast: christliche Kurzgeschichten und Inspirationen. Jeden Montag, Mittwoch und Freitag. —- Mehr über Claus Geißendörfer: Spiritualität 9.0 Patreon Seite Linktree DE Facebook | Instagram | Twitter | LinkedIn Spiritualität 9.0 Facebook page Ihr könnt die Episode auch hier anhören: Spotify | Apple Podcasts —- Teil von Collective…

Read More

Christian Olding: Himmel, Hölle, Hoffnung und Sherlock Holmes

Wie interpretiert ein moderner katholischer YouTube Priester Himmel und Hölle? Warum Beten gelernt sein will  Lohnt es sich Christ zu sein? Sherlock Holmes und Watson gehen zelten und was das mit Glauben zu tun hat Jesus hat keine Ansprachen gehalten. Er hat Bildergeschichten erzählt. The secret sauce um auf YouTube Erfolg zu haben Relevante Links…

Read More

Andreas Sturm: Warum ein Generalvikar die katholische Kirche verlässt und was es für Gründe gibt zu bleiben

Wie Andreas es Anfangs als bereichernde und Horizont erweiternde Zeit erfand und dann später sich als Fremdkörper vorkam Tagebuch schreiben als bewährte Methode, um wichtige Entscheidungen gründlich zu analysieren und zu überdenken  Frauendortination und  die Abschaffung des Zölibats. Wann denkt Andreas kann beides kommen? Naja, das Zölibat ist  ja heute schon etwas schwammig.. Weltkirche als…

Read More

Viola Kohlberger: Wie man die Präsenz des Heiligen Geistes beim synodalen Weg spüren kann

Die Zahl der katholischen Pfadfinder geht leicht nach oben – die der Kirchenmitglieder rapide nach unten. Woher könnte das kommen? Die Pfadfinder wie auch andere Jugendverbände haben jedoch ein anderes Problem. Es hängt mit Führungskräftenachwuchs zusammen Wie der Heilige Geist bei dem Synodalen Weg dabei ist  Die Entspanntheit der Benediktiner Mönche: “Manchmal verschlafe ich halt,…

Read More

Paul Zulehner: Der Synodale Weg als epochale Reformchance – eine wissenschaftliche Studie

Was der Religionssoziologe und Pastoraltheologe Paul vom Buddhismus hält Die katholische Gemeinschaft als Quelle der Hoffnung und treibende Kraft für Gutes in der Welt Wie kann ich selbstlos sein, aber trotzdem auf mich achten?  Und natürlich viele spannende Fakten zu der wissenschaftliche Studie über den Synodalen Weg  Relevante Links für die Episode: Paul’s Webseite Paul’s…

Read More

Surfen als Exerzitien: wie Esther auf dem Wasser tiefe Dankbarkeit und Gottes Nähe spürt

Inwiefern Windsurfen eine sportliche Art von Exerzitien. Es geht darum einen Erfahrungsraum aufzumachen mit vielen Übungen um sich mit der Beziehung zu sich selbst, der Natur und Gott auseinanderzusetzen Surfen ist mehr als nur ein Sport – es ist eine Art Verbundenheit mit Gott und der Welt Inwiefern Windsurfen besser ist Flow zu erreichen als…

Read More

Michael Schmidt-Salomon: Glaube & Kirche aus der Sicht eines evolutionären Humanisten

Evolution des Glaubens bedeutet sich aktiv mit Kritik auseinanderzusetzen und seine eigene Fehler einzugestehen. Evolutionäre Humanisten gehen davon, dass ihre eigenen Annahmen Irrtum behaftet sind und in der Zukunft von Kollegen verbessert werden. Sie versuchen mit den verfügbaren Informationen die bestmöglichen Entscheidungen zu treffen.  Kritik sollte man immer als ein Geschenk sehen. Da konstruktive Kritik…

Read More

Bruder Paulus: Antworten auf die großen Fragen des Lebens

Akzeptanz ja: aber nur mit dem richtigen Maße und dem gesunden Menschenverstand Was ist richtig und falsch? Was ist gut und böse Jesus als Ursprung der Freiheit & Katholiken als freies Gottesvolk auf der Spur Christus Die Diversität als Markenzeichen der katholischen Kirche  Relevante Links für die Episode: Website von Bruder Paulus Franziskustreff Stiftung –…

Read More